Hypnose Therapeut Schweiz, Hypnose Therapie Zentralschweiz, Hypnose Schweiz, Zug

Hypnosetherapeut - Schweiz

Hypnosetherapie – Lösungsorientertes Coaching – Ganzheitliche Lebensberatung

Hypnose hilft bei Angst-Zuständen

Der Mensch hat wegen verschiedenen Dingen Angst.  Manche Ängste sind wichtig und andere wiederum sind völlig unnötig.

Angst kann als eine "Volkskrankheit" bezeichnet werden.

Bei Angst-Störungen warten Patienten generell zu lange, bevor sie einen Experten aufsuchen. Oft zehn Jahre oder länger.

Seit 1998 haben wir bei Angst-Zuständen folgende Erfolgsquote mit Hypnose: 98%

 

Häufige Angst-Störungen sind:

  • Arachnophobie: Angst vor Spinnen. Die Hälfte aller Frauen und 10 Prozent aller Männer haben in gewissen Graden Angst vor Spinnen.
  • Soziale Phobie: Angst, in sozialen Situationen negativ bewertet zu werden.
  • Aerophobie: Angst zu fliegen.
  • Agoraphobie: Angst vor allen Orten oder Situationen, in denen Flucht nicht möglich oder schwierig ist oder in denen keine Hilfe verfügbar ist, falls plötzliche Panik-Symptome auftreten sollten.
  • Claustrophobie: Angst vor engen Räumen.
  • Acrophobie: Angst vor Höhen.
  • Emetophobie: Angst zu erbrechen.
  • Carcinophobie: Angst vor Krebs.
  • Necrophobie: Angst vor dem Tot oder vor toten Dingen.

Mit Hilfe von Hypnose und gelernter Selbsthypnose besiegen Sie jede Angst. Sie denken und handeln ab sofort in jeder Lebenssituation ganz klar und sicher.

Nutzen Sie Hypnose und Selbsthypnose - und machen Sie sich in 1-3 Sitzungen frei von Angst-Zuständen jeder Art.

 

Haben Sie noch Fragen?

Sofortkontakt

041 780 91 32

Geburt mit Hypnose

1-Tage Intensiv-Training

Zum Info-Video

gutschein

empfehlung

Gleich jetzt einem Freund weiterempfehlen!